Zutaten

Für 1½ Liter Ketchup

  • 1 gelbe Zwiebel
  • 1 Stangensellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 800 gram tomaten
  • 400 gram ganze Tomaten, aus der Dose mit Flüssigkeit
  • 200 ml Wasser
  • 1 EL Worcestershire-Sauce
  • 1 EL Ingwer, gemahlen
  • 1 EL Basilikum, getrocknet
  • 1 EL Thymian, getrocknet
  • 0.5 EL Koriander, gemahlen
  • 0.5 EL Fenchel-Samen, getrocknet
  • 0.5 EL salz
  • 1 TL Chili, getrocknet
  • 150 ml Rotweinessig
  • 80 gram brauner Zucker

Hausgemachter Ketchup

Hausgemachter Ketchup für das Grillen! Leicht herzustellen mit dem Mixer.

    Zubereitung

  1. Zwiebel, Sellerie und Knoblauch klein hacken, in eine Bratpfanne geben und in Öl bei mittlerer Hitze weich garen.

  2. Worcestershire-Sauce, Ingwer, Basilikum, Thymian, Koriander, Chili, Salz und Fenchel-Samen hinzufügen.

  3. Die Tomaten hacken und hinzufügen. Dann das Wasser dazu geben. 20 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren.

  4. Die Assistent mit dem Mixer zusammenstellen.

  5. Die Sauce in den Behälter geben und glatt mixen.

  6. Die Sauce in einen sauberen Topf gießen, Zucker und Essig hinzufügen. Etwa 10 Minuten kochen lassen.

  7. Mit Salz, Zucker und Gewürzen abschmecken.

  8. In Flaschen füllen, abkühlen lassen und im Kühlschrank eindicken lassen.