Zutaten

Hot coffee

  • 400 ml kaffee, stark
  • 3 tl brauner Zucker
  • 2 tl kakao
  • 2 ml vanillezucker

Topping

  • 50 ml Sahne
  • 1 tl kakao

heißen Kaffee

An einem kalten Herbsttag brauchen Sie einen heißen Kaffee. Wie zum Beispiel ein Irish Coffee, aber ohne Whiskey.

1 - 2 portionen

    Zubereitung:

  1. Die Getreidemühle auf die Ankarsrum Assisten aufsetzen.

  2. Kaffeebohnen mahlen.

  3. Starken Kaffee kochen

  4. Die Rührschüssel mit dem Schneebesen auf die Ankarsrum Assistent setzen.

  5. Schlagen Sie die Sahne leicht auf.

  6. Mischen Sie Zucker, Kakao und Vanille, gießen Sie etwas heißen Kaffee hinein und rühren Sie um, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

  7. Die Zuckermischung in den Kaffee einrühren und in zwei Gläser teilen. Mit Sahne und Kakao verzieren.

  8. Sofort servieren.