Zutaten

Cupcakes

  • 2 st mittelgroße Eier
  • 45 gram Rapsöl
  • 150 ml Joghurt
  • 240 gram Dinkelweizen
  • 1 el Chiasamen
  • 1.5 tl salz
  • 2 tl Backpulver

Füllung:

  • 150 gram Käse
  • 100 gram spinat
  • 15 st oliven

Garnieren:

  • 37 gram Kürbiskerne

Pikante Cupcakes

Pikante Cupcakes für Herbstausflüge, die Füllung kann einfach variiert werden

9 - 10 cupcakes

    Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200 °C vorheizen, 10 Cupcake-Formen in eine Cupcake-Backform oder direkt auf ein Backblech stellen.

  2. Planetenrührwerk und Rührbesen auf den Assistenten setzen

  3. Eier, Öl und Joghurt verquirlen. Mehl, Chia, Salz und Backpulver hinzufügen.

  4. Käse reiben, Oliven in Scheiben schneiden, Spinat hacken und mischen

  5. Käse, Oliven und Spinat in den Teig geben und vermengen.

  6. Die Cupcake-Formen mit dem Teig befüllen, mit Kürbiskernen bestreuen und auf der mittleren Backofenschiene für 15-20 Minuten backen.

  7. Vor dem Servieren abkühlen lassen.