Zutaten

  • 12 Eiweiße
  • 1 TL Essig
  • 360 g Zucker
  • 240 g Puderzucker
  • 1 EL Vanillezucker

Rührschüssel

Wenn du für eine Party backst, brauchst du eine Rührschüssel, die einen großen Teig verarbeiten kann. Mit der Ankarsrum Rührschüssel und dem Schneebesen kannst du Baiser mit mehr als 12 Eiweiße gleichzeitig herstellen.

Das dessert

    Zubereitung

  1. Die Rührschüssel mit den Schneebesen auf die Assistent setzen.

  2. Eiweiß und Essig zu einem weißen Schaum verquirlen.

  3. Den Zucker während des Verquirlens (nach und nach) hinzufügen.

  4. Einige Minuten verquirlen, um den Zucker aufzulösen.

  5. Puderzucker und Vanillezucker hinzufügen und mit dem Schneebesen zu einem dicken Baiser-Teig verarbeiten.

  6. Die Schüssel muss sich auf den Kopf stellen können ohne das etwas rausläuft/rausfällt.

  7. Den Baiser-Teig auf ein Backpapier geben und bei 100 °C backen.

  8. Die Backzeit hängt von der Größe des Baiser-Teigs ab. Bein kleineren Baisers dauert es ca. 40 Minuten. Bei größeren Baisers ist mindestens eine Stunde erforderlich.

  9. Rechnen Sie für eine Pavlova mindestens 2 Stunden ein.