Zutaten

  • 2.5 EL Gelatine, gemahlen
  • 200 ml kaltes Wasser

  • 140 gram Glukosesirup
  • 210 gram zucker
  • 80 ml Wasser
  • 0.25 TL salt

  • 140 gram Glukosesirup
  • 3 EL Blaubeerpulver

  • 60 gram Puderzucker
  • 55 gram Maisstärke
  • 2 EL Blaubeerpulver

Süßigkeiten für Ostern

Verwende beispielsweise die Ankarsrum-Assistenten Original, wenn Du eigene Süßigkeiten für Ostern herstellen möchtest.

    Zubereitung:

  1. Die Assistent mit der Rührschüssel und den Schneebesen zusammenstellen.

  2. Gemahlene Gelatine und kaltes Wasser mischen und zum Aufquellen beiseitestellen.

  3. Zucker, 140 g Glukosesirup, Salz und 80 ml Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren vermischen. Nach dem Mischen auf 120 °C aufkochen, Thermometer verwenden.

  4. Die Gelatine in der Mikrowelle max. 30 Sekunden erhitzen.

  5. Die Assistent mit der Rührschüssel und den Schneebesen zusammenstellen.

  6. Die Gelatine mit 140 g Glukosesirup verquirlen. Die heiße Zuckermischung während des Rührens vorsichtig hinzufügen. Ca. 5-10 Minuten verquirlen, bis eine dickflüssige und klebrige Textur entsteht.

  7. Blaubeerpulver hinzufügen, ca. 2 Minuten verquirlen. In der Zwischenzeit Puderzucker, Maisstärke und Blaubeerpulver in einer Schüssel mischen.

  8. Den „Marshmallow-Teig“ in einen Beutel füllen und am Ende ein kleines Loch schneiden.

  9. Die Puderzuckermischung über ein Backpapier streuen und die Marshmallows darauf spritzen. Danach die Puderzuckermischung über die Marshmallows streuen und mindestens drei Stunden trocknen lassen.