Zutaten

Tortenboden

  • 4 Eier
  • 270 g zucker
  • 100 ml kochend heißes Wasser
  • 180 g mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Vanillezucker

Füllung

  • 400 ml Sahne
  • 200 g Hüttenkäse
  • 90 g Puderzucker
  • 400 g zerkleinerte Ananas
  • 500 g Erdbeeren

Topping

  • 150 ml Sahne
  • 10 frische Erdbeeren

Der perfekte sommerkuchen!

Ein leckerer und tropischer Sommerkuchen mit Erdbeeren und Ananas

Das dessert

    Zubereitung - Kuchen

  1. Den Backofen auf 175°C vorheizen und eine Backform (20-23 cm) mit Backpapier auslegen.

  2. Die Rührschüssel mit den Schneebesen auf die Assistent setzen.

  3. Eier und Zucker schaumig schlagen, heißes Wasser hinzufügen.

  4. Die Rührschüssel mit den Schneebesen auf die Assistent setzen.

  5. Mehl, Backpulver und Vanillezucker mischen und unter Eicher-Zucker-Gemisch heben.

  6. Auf mittlerer Backofenebene ca. 30 Minuten backen.

  7. In der Backform vollständig auskühlen lassen.

  8. Den Kuchen in drei Schichten teilen.

  9. Zubereitung – Füllung

  10. Die Ananas gut abtropfen lassen.

  11. Die Erdbeeren grob hacken.

  12. Die Rührschüssel mit den Rührbesen auf die Assistent setzen.

  13. Ananas, Erdbeeren und 60 g Puderzucker mischen.

  14. Die Rührschüssel mit den Schneebesen auf die Assistent setzen.

  15. Die Sahne steif schlagen.

  16. Hüttenkäse und restlichen Puderzucker mischen.

  17. Die Sahne und den das Hüttenkäse-Gemisch verquirlen, dann die Erdbeeren und die Ananas hinzufügen.

  18. Einen Boden auf eine Kuchenplatte legen und die Hälfte der Füllung auf den Boden geben, den anderen Boden darauf legen und wiederholen. Die Torte mit dem letzten Boden bedecken.

  19. Die Sahne für die Dekoration verquirlen und auf die Torte streichen. Mit Erdbeeren dekorieren.