Zutaten

  • 750 g Karotten
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 10 g Butter
  • 2 TL Salz
  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Hummerfond
  • 400 ml Wasser
  • 200 ml Sahne
  • ½ EL Cognac (optional)
  • ½ Prise Cayennepfeffer
  • Salz und weißer Pfeffer

KNOBLAUCH BUTTER

  • 100 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise schwarzen Pfeffer

Hauptgericht für Silvester

Tipp zum Hauptgericht für Silvester! Eine einfache Hummercremesuppe, die köstlich schmeckt. Serviere sie mit selbstgebackenem Brot.

Das dessert

    ZUBEREITUNG

  1. Mit der Zubereitung der Knoblauchbutter beginnen.

  2. Die Karotten schälen und in kleinere Stücke schneiden.

  3. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

  4. Das Gemüse in einen Kochtopf geben und in Butter anbraten.

  5. Wasser und Salz hinzufügen und kochen, bis die Karotten weich sind. Die Assistent mit dem Mixer zusammensetzen Das Gemüse und die Flüssigkeit in den Mixer geben und zu einem glatten Püree verarbeiten

  6. Das Püree wieder in den Topf gießen und Hummerfond, Wasser, Sahne und Cognac hinzufügen.

  7. Das Püree einige Minuten köcheln lassen.

  8. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

  9. Mit Knoblauchbutter und Brot servieren.