Zutaten

  • 300 g Sahne
  • 270 g Zucker
  • 70 g heller Sirup
  • 1 Prise Salz
  • 1-2 TL Lakritz Pulver, je nachdem, was Du magst
  • ½ EL frisch gemahlener Kardamom
  • 25 g Butter mit Zimmertemperatur

Zum Garnieren

  • Lakritz-Granulat
  • Meersalz
  • Frisch gemahlener Kardamom

Kardamom und Lakritzenfondant

Stelle aus Kardamom und Lakritzenfondant Weihnachtsleckereien oder selbstgemachte Geschenke her.

    Zubereitung

  1. Sahne, Zucker, Sirup und Salz in einem Topf aufkochen, Lakritz Pulver und Kardamom zugeben und bis 118 °C aufkochen. Gelegentlich umrühren, aber nicht zu viel.

  2. Backform mit Backpapier vobreiten, ca. 20 * 20cm.

  3. Die Assistent mit Rührschüssel und Schneebesen zusammensetzen.

  4. Teig in die Rührschüssel geben und mit dem Schneebesen ca. 2 Minuten lang vermischen, um es etwas abzukühlen, bevor die Butter in zwei Teilen hinzugefügt wird. Mit dem Schneebesen bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis die Temperatur auf 50 °C gesunken ist, den Teig in die Backform geben und mit Lakritz-Granulat, Kardamom und Meersalz bestreuen.

  5. Vollständig auskühlen lassen und dann in den Kühlschrank stellen, bis die Leckereien serviert werden sollen. In einem dichten Gefäß im Kühlschrank aufbewahren. Guten Appetit!