Wusstes Du, dass man mit Christmas Root Beer backen kann? Das haben wir in diesem Rezept getan und daraus wurde ein köstliches Weihnachtsbrot.

Zutaten

  • 50 g Hefe
  • 500 ml Christmas Root Beer
  • 2 TL Salz
  • 2 TL geriebenen Zimt
  • 2 TL geriebenen Ingwer
  • 300 g Roggen-Vollkornmehl
  • 420-480 Mehl
  • 50 g weiche Butter

Köstliches Weihnachtsbrot

Wusstes Du, dass man mit Christmas Root Beer backen kann? Das haben wir in diesem Rezept getan und daraus wurde ein köstliches Weihnachtsbrot.

Brot

    ZUBEREITUNG

  1. Die Schüssel mit der Rührwalze und dem Teigabstreifer auf die Assistent setzen.

  2. Die Hefe in der Schüssel zerbröckeln, mit dem Christmas Root Beer anrühren.

  3. Die restlichen Zutaten dazu geben und den Timer auf 10 Minuten einstellen.

  4. Mit dem Gärdeckel abdecken und für 60 Minuten gehen lassen.

  5. Drei 1,5 L Brotbackformen mit Butter einfetten.

  6. Lege den Teig auf ein bemehltes Backblech und teile ihn in drei gleiche Teile. Zu Laibe formen und in die Formen legen.

  7. Mit etwas Mehl bestreuen, mit einem Küchentuch abdecken und weitere 30 Minuten gehen lassen. Den Ofen auf 200 °C aufheizten. Im unteren Teil des Ofens für 25-30 Minuten backen.

  8. Vor dem Schneiden in der Form vollständig abkühlen lassen.