Zutaten

Kardamomzucker:

  • 1 EL frisch gemahlener Kardamom
  • 135 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • Kardamom mit Zucker und Vanillezucker mischen.

Teig:

  • 50 g Hefe
  • 500 ml Milch (vorzugsweise 3%)
  • 1,5 EL frisch gemahlener Kardamom
  • 200 g Butter
  • 280 g heller Sirup
  • 1 Ei
  • ca. 1 kg Mehl
  • 1,5 TL Salz

Vanille:

  • 5 Eier
  • 135 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote (das Mark auskratzen und die Vanilleschote mitkochen lassen)
  • 2 EL Speisestärke (z.B. Maizena)
  • 1 g Salz
  • 400 ml Milch (vorzugsweise 3 %)

Vanillekringel

Vanillekringel mit Kardamom. Müssen wir dir überhaupt sagen, dass die unglaublich lecker sind?

    Befolge diese Schritte - Teig

  1. - Butter in einem Topf schmelzen und Milch, Sirup, Kardamom und Salz hinzufügen.

  2. - Die Teigflüssigkeit sollte etwa 37°C (99 F) warm sein.

  3. - Die Schüssel, den Teigroller und den Teigschaber in die Assistent einsetzen.

  4. - Die Hefe und dann die Teigflüssigkeit hinzugeben und auf niedriger Stufe beginnen zu rühren, bis sich die Hefe auflöst.

  5. - Auf mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit jeweils ein wenig Mehl hinzugeben.

  6. - Dann mehr Mehl hinzugeben, bis du einen glatten Teig erhältst, der lieber etwas klebrig bleiben sollte. Also füge nicht zu viel Mehl hinzu.

  7. - Es ist wichtig, den Teig mindestens 10-12 Minuten lang zu bearbeiten, damit sich Glutenfäden bilden.

  8. - Mit dem Deckel auf der Schüssel für mindestens eine Stunde ruhen lassen, damit die Feuchtigkeit erhalten bleibt.

  9. - Dann den Teig ohne weiteres Rühren aus der Schüssel stürzen und zu einem großen Rechteck ausrollen.

  10. - In zentimeterbreite Streifen schneiden.

  11. - Nimm zwei Streifen und drehe sie zusammen.

  12. - Forme sie zu einem Kringel und gebe einen Klecks Vanillecreme in die Mitte.

  13. - Noch einmal für ca. 45 min gehen lassen.

  14. - Bei 225°C (437 F) für etwa 15 Minuten backen.

  15. - Bestreiche die Kringel mit gebräunter Butter, sobald sie aus dem Ofen kommen und bestreue sie mit dem Kardamomzucker.

  16. Gehe folgendermaßen vor- Vanille

  17. - Alle Zutaten in einem Topf verquirlen (Milch zuletzt hinzugeben).

  18. - Dann unter Rühren bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen (darf nicht anfangen zu kochen).

  19. - Dann köcheln lassen, bis es eindickt.

  20. - Die Vanilleschote entfernen und dann etwas abkühlen lassen, bis es Zeit ist, die Kringel zu füllen.