• Garantie von 7 Jahren
  • 1500 Watt Motor
  • Hohe Kapazität
Unser glutenfreier Walnusskuchen ist mit seinem vollen Aroma, der traumhaften Glasur und den frischen Feigen ein echter Hingucker. Lass dich verzaubern – backen, anschauen und genießen!

Zutaten

Zutaten:

  • 250 g Walnüsse
  • 215 g Butter, Zimmertemperatur
  • 180 g Zucker
  • 2 Eier
  • 80 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Salz

Topping:

  • 100 g Frischkäse
  • 200 g Sahne
  • 60 g Puderzucker
  • 4 Feigen, frische
  • 20 g Walnüsse
  • 1 EL Honig, flüssig

Walnusskuchen mit Feigen

Unser glutenfreier Walnusskuchen ist mit seinem vollen Aroma, der traumhaften Glasur und den frischen Feigen ein echter Hingucker. Lass dich verzaubern – backen, anschauen und genießen!

Folge diesen Schritten

    Und so geht’s:

  1. Den Mixer auf die Assistent setzen.

  2. Die Walnüsse zu einem Mehl verarbeiten. Walnussmehl mit Kartoffelmehl, Backpulver und Salz mischen.

  3. Den Backofen auf 170 °C vorheizen.

  4. Die Assistent mit der Rührschüssel und dem Schneebesen zusammensetzen.

  5. Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker schaumig und weiß schlagen. Ein Ei nach dem anderen zugeben und weiterschlagen.

  6. Die Mehlmischung hinzufügen und zu einem glatten Teig vermengen.

  7. Den Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte Springform (ca. 20 cm) geben.

  8. Den Kuchen im unteren Teil des Ofens 20 Minuten backen, oder mit dem Zahnstochertest überprüfen.

  9. Abkühlen lassen.

  10. Die Assistent mit der Rührschüssel und dem Schneebesen zusammensetzen.

  11. Sahne, Frischkäse, Puderzucker und Vanille aufschlagen, bis alles gut vermischt ist.

  12. Den Kuchen umdrehen und die Glasur auf den Kuchen streichen oder spritzen.

  13. Mit Feigen, Nüssen und Honig garnieren.

Loading